Go Back

Feta vom Grill

Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit8 Min.
Arbeitszeit23 Min.
Gericht: Abendessen, Hauptgericht, Hauptspeise, Mittagessen
Keyword: Abendessen, Fructose, fructosearm, Fructoseintoleranz, glutenfrei, Grill, Hauptgericht, Hauptspeise, Histamin, histaminarm, Histaminintoleranz, laktosefrei, Low FODMAP, Mittagessen, Rezept
Portionen: 1 Portion
Autor: Christine Bossmann-Weirich

Equipment

  • Grill oder Backofen
  • Grillpfanne oder kleine Auflaufform
  • Schüssel mit frischem Wasser

Zutaten

  • 1 Feta evtl. laktosefrei
  • frische verträgliche Kräuter Giersch, Petersilie, Oregano, Thymian oder Rosmarin
  • wenig Kräuter der Provence wenn verträglich
  • Olivenöl

Anleitungen

Feta vorbereiten

  • Feta auspacken, gut abwaschen und in eine Schüssel mit frischem Wasser legen. Etwa 15 Minuten darin wässern. Sollte das Wasser sehr trübe sein, einmal wiederholen.

Grill oder Backofen vorheizen

  • Grill oder Backofen auf etwa 200 Grad vorheizen.

Feta backen

  • Gewässerten Feta etwas abtropfen lassen und abtupfen.
  • In eine Grillschale oder Auflaufform legen und mit Olivenöl beträufeln.
  • Kräuter darauf verteilen und diese auch mit etwas Olivenöl benetzen.
  • Für etwa 15 Minuten im Grill oder Backofen grillen. Den Feta dabei beobachten, er sollte nicht zu dunkel werden.

Notizen

Dazu passen sehr gut Pommes Frites und ein frischer grüner Salat.