Glutenfreie Haferkekse

Glutenfreie Haferkekse

Super einfach – histamin- und fructosearm

Kurz vor Weihnachten habe ich noch ein leckeres Rezept für glutenfreie Haferkekse für euch. Es ist zudem histamin- und fructosearm.

Die Kekse sind ganz fix zusammen gerührt, sie müssen nur vor dem Backen für etwa 30 Minuten in den Kühlschrank.

Ich habe hier meine selbst gemachte glutenfreie Mehlmischung verwendet. Sie eignet sich sehr gut zum Backen von Keksen, Gebäck und Pizza.

Ich rede hier jetzt nicht um den heißen Keks – äh Brei – und stelle euch direkt schon das Rezept ein ohne auf die Zutaten näher einzugehen.

Was ich gut vertrage muss auch nicht zwingend von euch ohne Probleme gegessen werden können. Beachtet bitte eure individuelle Toleranzschwelle.

Haferkekse

Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit40 Min.
Ruhezeit im Kühlschrank30 Min.
Arbeitszeit1 Std. 20 Min.
Gericht: Dessert, Gebäck, Kekse
Keyword: Dessert, Fructose, fructosearm, Fructoseintoleranz, Gebäck, glutenfrei, hefefrei, Histamin, histaminarm, Histaminintoleranz, Histaminose, Kekse, sojafrei, weizenfrei
Portionen: 40 Kekse
Autor: Christine Bossmann-Weirich

Equipment

  • Backbleche
  • Backpapier
  • Handmixer oder Küchenmaschine
  • 2 Löffel

Zutaten

  • 100 g weiche Butter
  • 120 g Getreidezucker alternativ Traubenzucker
  • 2 Hühnereier alternativ 8 Wachteleier
  • 2 EL Vanillezucker selbst gemacht
  • 200 g Haferflocken wenn nötig glutenfrei
  • 50 g gemahlene Erdmandeln
  • 75 g selbst gemachte glutenfreie Mehlmischung oder verträgliche Fertigmischung
  • 1 geh. TL Weinsteinbackpulver

Anleitungen

Teig zubereiten:

  • Butter, Vanille- und Getreidezucker mit einem Mixer gut miteinander verrühren.
  • Die Eier hinzufügen und auch gut untermischen.
  • Dann alle weiteren Zutaten unter die Masse heben und miteinander vermischen. Es entsteht ein klebriger Teig.

Teig ruhen lassen:

  • Teig abgedeckt für etwa 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Backofen vorheizen:

  • Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Kekse formen:

  • Backpapier aufs Backblech legen.
  • Mit Hilfe von 2 Esslöffeln kleine Klekse auf dem Backpapier verteilen. 16 Stück passen gut, ohne dass sie beim Backen ineinander verlaufen.

Haferkekse backen:

  • Die Kekse für etwa 12 – 15 Minuten backen. Herausnehmen und noch etwa 3 bis 4 Minuten auf dem heißen Backblech ruhen lassen.
  • Dann auf ein Kuchengitter setzen und abkühlen lassen.
Heute gibt es von mir ein Rezept für glutenfreie Haferkekse, die nicht nur in der Weihnachtszeit gut schmecken!
glutenfreie Haferkekse

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.